18.10.2020

Großzügige Förderung durch die Ansbacher St. Gumbertus-Stiftung

Die Jugendgruppe des THW Ansbach freut sich über eine großzügige Spende zur Anschaffung eines neuen Fernsehers für unseren Unterrichtsraum in der Unterkunft.

Bisher hing dort ein Beamer, der nach vielen Jahren „altersschwach“ wurde und immer wieder Probleme machte. Nach reiflichen Überlegungen wurde entschieden, diesen durch einen großen Fernseher zu ersetzen. Durch die Spende der Ansbacher St. Gumbertus-Stiftung konnte dieser incl. des benötigten Zubehörs beschafft werden. Dank 4k-Auflösung, vielen HDMI Anschlüssen, sowie einem integrierten Apple-TV ist der Fernseher zukunftssicher aufgestellt und wird uns somit viele Jahre gute Dienste leisten können.
Wir bedanken uns nochmals über diesen Weg bei der Ansbacher St. Gumbertus-Stiftung für die Bereitstellung dieser großzügigen Spende."



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: