Ansbach, 01.09.2019

Dem Ziel wieder einen Schritt näher

Am vergangenen Wochenende absolvierten 18 Teilnehmer aus vier Ortsverbänden des Regionalstellenbereiches Nürnberg den ersten Teil der Kraftfahrerausbildung.

Am Freitag den 30.08.2019 trafen sich die Teilnehmer im Ortsverband Ansbach, um in einem theoretischen Teil die Aufgaben und  Pflichten eines THW-Kraftfahrers zu erlernen.

 Am darauf folgenden Samstag trafen sich die angehenden Kraftfahrer mit Ihren Fahrzeugen, morgens erneut im Ortsverband Ansbach. Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es für alle Teilnehmer einmal quer durch Ansbach, bis zum Messegelände der Stadt Ansbach.

Auf diesem Gelände wurden verscheide Stationen wie: 

·      Slalom fahren

·      Überfahren von Schlauchbrücken

·      Rückwärts mit einem Anhänger                um die Kurve fahren

·      Wenden in einem beengten Raum

Aufgebaut und geübt. Die Übungen wurden sowohl mit Transportern sowie mit Lastkraftwagen durchgeführt. 

Nach Beendigung der Veranstaltung durch die verantwortlichen Ausbilder, machten sich die Teilnehmer wieder auf den Weg in Ihre Heimatortsverbände.

Die Ausbildung der Kraftfahrer übernahm der Bereichsausbilder Kraftfahrer aus dem Ortsverband Ansbach, Maximilian Wattenbach. Unterstütz wurde er vom Sachbearbeiter Ausbildung der Regionalstelle Nürnberg, Jürgen Bleisteiner sowie den Helfer Florian Meusel und Markus Dölla aus dem Ortsverband Ansbach.

Alle Teilnehmer und Ausbilder werden sich zum zweiten Teil Ende September wieder treffen. Hier wird der Schwerpunkt die Themen Kolonnenfahrt, LKW-/ Fahrzeugtechnik und eine Geländefahrt sein.

 

Wir möchten uns bei der Stadt Ansbach bedanken, die uns das Gelände für diese Übung kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: